„Algorithmen in 60 Sekunden“ nominiert für den eAward 2019

Der Jugend-Videowettbewerb „Algorithmen in 60 Sekunden“ der TU Wien ist für den eAward 2019 in der Kategorie „Aus- und Weiterbildung“ nominiert. Algorithmen haben einen immer stärkeren Einfluss auf unsere Gesellschaft. Um Jugendlichen und Lehrenden die Möglichkeit zu geben, das Thema Algorithmen kennenzulernen, hat der Vienna Center for Logic and Algorithms (VCLA) der TU Wien einen … weiterlesen„Algorithmen in 60 Sekunden“ nominiert für den eAward 2019

Applications for Helmut Veith Stipend for Women in Computer Science now open

Are you a female student in the field of computer science and are you planning to pursue one of the master‘s programs in Computer Science at the Vienna University of Technology? Then you should definitely apply for the Helmut Veith Stipend. The annually awarded Helmut Veith Stipend for female master students is dedicated to the … weiterlesenApplications for Helmut Veith Stipend for Women in Computer Science now open

Digitaler Nachholbedarf an den Schulen

Gerald Steinhardt, Vorsitzender von Informatik Austria und ehemaliger Dekan der Fakultät für Informatik an der TU Wien, analysiert in einem Gastkommentar auf derstandard.at die guten und schlechten Seiten der Digitalisierungsstrategie für Schulen von Bildungsministerin Hammerschmid: „Es ist ein Anfang: Tablets, Laptops und WLAN sollen zukunftsorientierten Wind in Österreichs Schulen bringen. Moderner, IT-gestützter Unterricht wird Kindern … weiterlesenDigitaler Nachholbedarf an den Schulen