Ozobot

Bit und Evo sind zwei walnussgroße Roboter aus dem Hause Ozobot. Die Roboter erkennen Linien und Farben und können so ganz einfach mit den beigefügten Ozobot-Markern (oder dicken Filzstiften) gesteuert werden. Wer schon etwas fortgeschritten ist, kann auch OzoBlockly benutzen, ein Webprogramm, mit dem man per Drag-and-Drop in verschiedenen Schwierigkeitsstufen Befehlsfolgen kreieren kann.
Für Kinder ab 6 Jahren.

Ozobot Projektideen für den Unterricht

Ozobot im Lernroboter-Vergleich

 

  • Zielgruppe: Volkschule
  • Level: Anfänger
  • Ort:
  • Kosten: ab 69,-€
  • Mehr Information: Ozobot

Dieses Angebot wurde von Informatik Austria recherchiert, aber nicht getestet.