Informatik Kompass

Angebote der österreichischen Universitäten

Blättern sie durch die Liste, klicken Sie auf die einzelnen Universitäten oder nutzen Sie die Filtermöglichkeiten rechts, um das passende Angebot zu finden. 
Sie können auch in eine Gesamtansicht wechseln, um in Angeboten aller Anbieter zu suchen. 

Angebote

TU Graz: TUit Workshops

Das Ziel der TUit Workshops ist es, SchülerInnen von 10 bis 14 Jahren für digitale Technologien zu begeistern und ihnen die Möglichkeit zu geben sich mit diesen kreativ entfalten zu können.

TU Graz: CoMaed – Computer und Mädchen

In zweiwöchigen, ganztätigen Kursen entdecken und erforschen Mädchen auf spielerische Weise den Umgang mit dem Computer, bekommen einen ersten Einblick in Technik und Wissenschaft und gewinnen Selbstvertrauen im Bezug auf ihre technischen Fähigkeiten.

TU Graz: FabLab

FabLabs sind Hightech-Werkstätten, die allen offen stehen. Damit sind FabLabs Orte der Bildung und des Wissenstransfers sowie Kristallisationspunkte für Innovationen und Start-ups.

AAU Klagenfurt: TECHTalents

Um Schülerinnen und Schüler für Technik zu begeistern, bietet die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt geinmal pro Monat Technik-Workshops an.

JKU Linz: Informatik-Werkstatt

Die Informatik-Werkstatt des JKU COOL Labs bietet Kindern (ab 4 Jahren) und Jugendlichen, LehrerInnen und Schulklassen sowie (Lehramts)Studierenden und anderen Interessierten einen spielerischen, fächerübergreifenden und

Lange Nacht der Forschung

Bei der Langen Nacht der Forschung werden von den Informatik-Instituten in ganz Österreich aktuelle Projekte, neue Erkenntnisse und Technologien auf spannende, verständliche und unterhaltsame Weise präsentiert.

Uni Salzburg: i-Day

Der i-Day ist der Tag der offenen Tür des Fachbereichs Computerwissenschaften. In spannenden Vorträgen und Workshops wird das Informatik-Studium an der Universität Salzburg vorgestellt.