KidsCodr

KidsCodr ist eine Lernplattform, die Kinder und Jugendliche mit kostenlosen Online-Tutorials altersgerecht in die Programmierung und das Game Design einführt und digitale Kompetenzen vermittelt.

MOOC: Computational Thinking mit BBC micro:bit

Ein kostenloser Online-Kurs für Lehrpersonen, die im Unterricht mit dem Schulbuch “Computational Thinking mit BBC micro:bit – Digitale Bildung in der Sekundarstufe” arbeiten.

Code it!

Mit Code it! können Kinder ab 9 Jahren spielerisch Programmieren lernen. In Online-Kursen werden die Grundkonzepte des Programmierens vermittelt.

Objektorientierte Programmierung in Java – Schul-Cloud-Edition 2018

Dieser openHPI Einsteigerkurs richtet sich an Schüler, die schon immer in die Welt des Programmierens hinein schnuppern wollten.

Spielend Programmieren lernen! – Schul-Cloud-Edition 2018

13-wöchiger Online-Kurs für SchülerInnen in der Programmiersprache Python.

Anyone can code

Youtube Channel des 11-jährigen “Wunderkinds” Yuma, in dem er zeigt, wie man Apps mit Swift programmieren kann.

Programmieren mit der Maus

Die WDR-Sendung “Sendung mit der Maus” hat die Anwendung “Programmieren mit der Maus” herausgebracht. Dabei können Kinder durch 6 Lernspiele, die auf Scratch 3.0 basieren, Programmierkonzepte wie Variablen, Schleifen und Verzweigungen kennen lernen.

MOOC: Programmieren mit Pocket Code

Der kostenlose Online-Kurs richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche (Altersgruppe 10-14 Jahre), als auch an LehrerInnen und lehrt das Programmieren mit Pocket Code.

Code your life Akademie

Online-Tutorials der Microsoft Initiative “Code your life” für Kids von 8 bis 12 Jahren bzw. Erwachsene, die selber mehr übers Programmieren erfahren wollen.

Code.org

Code.org ist eine Nonprofit-Organisation, die kostenlose Onlinekurse für alle Alterstufen (ab 4 Jahren aufwärts) anbietet.