TU Graz: Girls Coding Week

In diesem einwöchigen Kurs lernst du, wie du mit „Luna & Cat“ deine eigene App erstellen kannst, warum das Erlernen von Programmieren dabei wichtig ist und dass es, verbunden mit einem kreativen Design-Ansatz, sehr spannend und einfach sein kann.

Du hast nicht nur die Möglichkeit, deine eigene App zu programmieren, du kannst auch selbst wählen, in welchem Bereich des „Codings“ du etwas Neues erlernen möchtest. Neben App und Spieldesign kannst du auch einen Teil der Robotik näher kennenlernen, indem du eigene Stickmuster programmierst. Insgesamt bekommst du einen vielfältigen Einblick in verschiedene Gebiete der Programmierung.

ECKDATEN

  • Wann: 10. bis 14. August 2020, jeweils 9 bis 16 Uhr
  • Wo: TU Graz, Inffeldgasse 11, Erdgeschoß, 8010 Graz
  • Kursbeitrag: 80 Euro pro Person
  • Voraussetzungen: keine
  • Anmeldung: über die Website
  • Kontakt: Vesna Krnjic, vesna.krnjic@tugraz.at

Die Girls Coding Week ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

  • Zielgruppe: Mittelschule, für SchülerInnen, speziell für Mädchen
  • Level: Anfänger
  • Ort: Steiermark
  • Kosten:
  • Mehr Information: Girls Coding Week