Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vienna Workshop on Digital Humanism

April 4 - April 5

kostenlos

Wir befinden uns auf einer  Reise, die zu einer weiteren industriellen Revolution führt: die Digitalisierung aller Daten und die Automatisierung von Arbeit und Denken. Dies hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche, Arbeit, Freizeit, Politik, das Persönliche, das Berufliche und das Private. Diese Entwicklung eröffnet zwar enorme Möglichkeiten für unsere Zukunft, wirft aber auch ernste Fragen In diesem Kontext ist der Vienna Workshop in Digital Humanism angesiedelt, der am 4. und 5. April in den neuen Räumlichkeiten der TU Wien in der Favoritenstraße 9-11 (EG, 1040 Wien) stattfinden wird. Das zweitägige Programm ist hochkarätig besetzt, mit dabei sind u.a. Carlo Ghezzi, Edward A. Lee, Helga Nowotny und Hilda Tellioğlu. Der Eintritt ist frei, bei einer Anmeldung wird ein Besuch beider Tage vorausgesesetzt.

Der Workshop wird organisiert von der Fakultät für Informatik der TU Wien, der MA 23 der Stadt Wien und dem Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefond WWTF.

Details

Beginn:
April 4
Ende:
April 5
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.ec.tuwien.ac.at/dighum2019/

Veranstalter

TU Wien
E-Mail:
dekan@informatik.tuwien.ac.at
Website:
http://informatik.tuwien.ac.at

Veranstaltungsort

TU Wien – Favoritenstraße 9
Favoritenstraße 9
Wien, 1040 Österreich
+ Google Karte