Informatik Kompass – Gesamtauswahl

Angebote aller Anbieter

Wählen Sie aus der Liste, nutzen Sie die Filtermöglichkeiten rechts – oder wechseln Sie zur Auswahl der Angebote österreichischer Universitäten. 

Angebote

CoderDojo Linz

Das CoderDojo ist ein kostenloser Club für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 Jahren, in dem sie lernen, wie man Code schreibt, Webseiten entwickelt oder Apps und Spiele programmiert.

AntMe

AntMe ist ein Programmierlernspiel für Kinder ab 6, mit Hilfe von echtem, professionellem Programm-Code wird ein Ameisenvolk gesteuert.

Tagebuch der Informatikerin

Tagebuch der Informatikerin ist ein Workshop, der Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren für Technik und Informatik begeistert.

Pluskurse für begabte Schüler

Im Rahmen der Pluskurse bietet das Land Salzburg informatikaffinen SchülerInnen (9.-13. Schulstufe) die Möglichkeit, ihre Kenntnisse zu vertiefen. Anmeldung ist mit Motivationsschreiben und Empfehlung der

Magazin: Coding Kids

Das Online-Magazin Coding Kids richtet sich an Familien und Pädagogen. Als Leitmedium für die digitale Bildung, dreht sich alles um Programmieren, Technik, Roboter und Medienkompetenz. Coding Kids gibt es bald auch als gedrucktes Heft.

Bits4Kids

Bits4Kids bietet Programmier-Kurse für 9 bis 15-jährige Kinder an Grazer Schulen an, sowohl wochenweise in der Ferienzeit als auch in der Nachmittagsbetreuung.

Ozobot

Bit und Evo sind zwei walnussgroße Roboter aus dem Hause Ozobot. Die Roboter erkennen Linien und Farben und können so ganz einfach mit den beigefügten Ozobot-Markern (oder dicken Filzstiften) gesteuert werden.