Informatik Kompass

Angebote der österreichischen Universitäten

Blättern sie durch die Liste, klicken Sie auf die einzelnen Universitäten oder nutzen Sie die Filtermöglichkeiten rechts, um das passende Angebot zu finden. 
Sie können auch in eine Gesamtansicht wechseln, um in Angeboten aller Anbieter zu suchen. 

Angebote

TU Graz: iMoox

iMooX, im Dezember 2013 von der Karl-Franzens-Universität Graz und der Technischen Universität Graz gegründet, ist Österreichs erste und bisher einzige MOOC-Plattform.

Uni Salzburg: i-Day

Der i-Day ist der Tag der offenen Tür des Fachbereichs Computerwissenschaften. In spannenden Vorträgen und Workshops wird das Informatik-Studium an der Universität Salzburg vorgestellt.

Uni Salzburg: Go4IT

SchülerInnen können in Salzburg bereits ab der 5. Klasse  Oberstufe Informatik an der Uni studieren, noch vor der Matura. 

AAU Klagenfurt: TECHgirls

Das TECHgirls Mentoring-Programm unterstützt Schülerinnen der Oberstufenklassen, die Interesse an einem technischen Studium an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt haben.

TU Graz: FabLab

FabLabs sind Hightech-Werkstätten, die allen offen stehen. Damit sind FabLabs Orte der Bildung und des Wissenstransfers sowie Kristallisationspunkte für Innovationen und Start-ups.

JKU Linz: LAN Partys

SchülerInnen werden zu LAN-Parties eingeladen, die von der StrV Informatik organisiert werden.

AAU Klagenfurt: IT-Ferialpraktikum

Die Fakultät für Technische Wissenschaften bietet engagierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eines 4-wöchigen IT-Ferialpraktikums.