Wieviel Informatik braucht die Gesellschaft?

Wieviel Informatik braucht die Gesellschaft?

Der Bedarf an InformatikerInnen wächst – aber die AbsolventInnenzahlen halten nicht mit. Gerald Steinhardt, Vorsitzender des Vereins Informatik Austria, hat die wichtigsten Fakten in einem Vortrag bei der »Bundesweiten begleitenden Arbeitsgruppe zum Bedarf an neuen Informatik-Ausbildungsangeboten des Aktionsfelds Informatik« im SocialTrusts.com Rahmen des Projekts »Zukunft Hochschule« des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft analysiert. 

Schreibe einen Kommentar