Für mehr Frauen in der IT: TU Graz startet CS Talks

Nur 17,2 Prozent der Fachkräfte in der IT-Branche in der EU sind weiblich. Österreich liegt dabei mit einem Frauenanteil von 15,6 Prozent sogar noch etwas unter dem EU-Durchschnitt. Die Gründe dafür sind vielschichtig: hartnäckige Klischees über den Informatiker-Beruf, Einflüsse des Elternhauses, fehlende Rollenbilder, die erschwerte Situation von Frauen in männlich geprägten Berufen sowie die vernachlässigte … weiterlesenFür mehr Frauen in der IT: TU Graz startet CS Talks